Tag-Archiv: re:publica

Die Sache mit Wikipedia, oder: Warum es nicht hinhaut.

An der diesjährigen re:publica in Berlin wurde ein Vortrag mit dem vielversprechenden Titel „Wikipedia: wo User geblockt, Artikel gelöscht und Reputationen zerstört werden“ gehalten. Vielversprechend deshalb, weil mich der Titel an den Fall der „American Female Novel Writers“ erinnerte, der … Lesen fortsetzen

Share Button
Veröffentlicht in Uncategorized | Getaggt , , , | 8 Kommentare